www.kgbruenlos.de www.kgbruenlos.de E-Mail Startseite Aktuelles Aktivitäten Litauen Links Gästebuch Kontakt

Unsere Partnergemeinde Sakiai in Litauen


Seit 1996 verbindet uns eine feste Freundschaft mit der evangelisch - lutherischen Kirchgemeinde Sakiai in Litauen. In den letzten 18 Jahren verbanden uns viele gegenseitige Besuche, aber auch eine ganze Reihe von Projekten in Litauen. Als erstes Projekt entstand ein neues Pfarrhaus in Sakiai. Nach der Wiedereinweihung der Sakiaier Kirche wurde das alte Pfarrhaus komplett saniert und in ein Kinderheim umgebaut. Der Betrieb des Kinderheims ist heute eine der größten Herausforderungen der stark sozial engagierten Kirchgemeinde. Als weiteres großes Bauprojekt wurde im Mai 2010 das neue Diakoniezentrum feierlich eingeweiht. Weitere gemeinsame Aktivitäten sind die Unterstützung hilfsbedürftiger Familien oder die jährliche Weihnachtspäckchenaktion für die Kinder des Kinderheims.


Am 3. Oktober 2014 erfolgt die kirchliche Einweihung des Kinderheimneubaues in unserer Partnergemeinde Sakiai. Die staatliche Einweihung fand nach der Abnahme des Projektes durch die offiziellen Stellen dann am 31. Oktober 2014 statt. Nun können die Kinder und Jugendlichen das mit Sehnsucht erwartete neue Zuhause in Besitz nehmen. Derzeit leben 40 Kinder und Jugendliche im bestehenden Kinderheim, das einst für 30 Plätze gebaut war. Der Kinderheimneubau wurde nötig, weil für die alte Form der Unterbringung in einer großen Kinder- und Jugendgruppe wie im alten Haus ab Januar 2015 keine Betriebserlaubnis mehr erteilt wird. Dank der Förderung durch die Europäische Union konnte der Neubau in Angriff genommen werden. Ohne die zusätzliche Unterstützung durch die Aktion 'Hoffnung für Osteuropa' (Diakonisches Werk Sachsens e.V.), den EC, das Gustav-Adolf-Werk, den Martin-Luther-Bund, die Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und so manchen privaten Spender sowie verschiedene Firmen hier in Deutschland wäre dieses Projekt nicht zu stemmen gewesen. Große Steine lagen im Weg. Noch sind nicht alle aus dem Weg geräumt. Doch die Erfahrungen der letzten Monate machen trotz vieler verzweifelter Momente Mut, darauf zu vertrauen, dass sich auch die letzten Steine zur Seite räumen lassen. Wir können nicht anders als von einem Wunder sprechen, dass dieses Haus der Hoffnung nun bezugsfertig ist, trotz 2er pleitegegangener litauischer Generalunternehmen. Dass sich Menschen immer wieder von der Notwendigkeit dieses Hauses überzeugen ließen und ihre Herzen öffneten, ist ein großes Geschenk. Gemeinsam mit unseren litauischen Geschwistern danken wir Gott von ganzem Herzen, der uns über den holprigen Weg und manchen Abgrund hinweg geführt, vor mancher Gefahr bewahrt und ans Ziel gebracht hat. Wir danken Gott für Johannes Kunze, der mit seinem bis an die Grenzen der körperlichen Kraft gehenden Einsatz um dieses Projekt gekämpft hat. Apropos - das 'alte' Kinderheim wird weiter benötigt für die Tagesbetreuung behinderter Menschen und vieles andere mehr.
Bilder der Bauarbeiten am Kinderheim 2014 und der Einweihung sind hier zu sehen:

Bilder vom Kinderheimbau 2014
Bilder vom Kinderheimbau 2014 in der Übersicht

Unser Spendenkonto für das Kinderheim in Sakiai:

Spendenkonto


Bilder 2013
Bilder aus Litauen 2013 in der Übersicht

Bilder 2012
Bilder aus Litauen 2012 in der Übersicht

Lesen Sie hier wie die Brünloser nach Litauen kamen.

Viele neue Bilder aus der 18 jährigen Geschichte unserer Partnerschaft und den Baueinsätzen können Sie hier anschauen:

Diashow Litauen
Bilder aus Litauen in der Übersicht

Schrift vergrößern Schrift verkleinern